MdL
Besuchen Sie uns auf https://www.martin-bachhuber.de

ANSICHT DRUCKEN | DRUCKANSICHT BEENDEN

Presse

01.09.2021 | CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Corona-Strategie: Impffortschritt ermöglicht neuen Kurs

Per Dringlichkeitsantrag ermöglicht die CSU-Fraktion heute im Rahmen der Regierungserklärung den neuen Corona-Kurs: Krankenhaus-Ampel statt Inzidenz, Präsenzunterricht in den Schulen und weitere Erleichterungen bei der Maskenpflicht. Nach Überzeugung der Fraktion hat die bayerische Impfstrategie dafür gesorgt, dass künftig weniger Belastungen nötig sind und dieser neue Kurs möglich wird.

Dazu CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer

„Wir können heute ein neues Kapitel im Kampf gegen Corona aufschlagen, das mehr Normalität und Freiheiten möglich macht. Es ist jetzt Zeit für eine neue Balance zwischen Eigenverantwortung und Sicherheit. Die neuen Regelungen bilden einen effektiven Schutzwall für unser Gesundheitssystem und geben den Menschen zugleich neue Möglichkeiten und mehr Normalität. Dies verdanken wir dem Erfolg unserer Impfkampagne und allen Menschen, die sich bisher haben impfen lassen. Jetzt geht es darum, dass sich möglichst noch mehr Menschen impfen lassen. Das kann in einer vierten Corona-Welle Menschenleben retten! Und wir schützen damit auch alle, die sich nicht impfen lassen können.“

Alle Details zum neuen Corona-Kurs finden Sie hier.

Der Dringlichkeitsantrag der Regierungsfraktionen wird nach der Regierungserklärung heute im Plenum verabschiedet.