Aktuelles

Zur Übersicht

03.07.2018

Förderung für zwei Projekte im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Bayerische Landesstifitung gewährt Zuschüsse in Höhe von 84.000 Euro

Die Bayerische Landesstiftung fördert drei Projekte im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen mit einem Gesamtvolumen von 84.000 Euro. Dies teilt der CSU-Stimmkreisabgeordnete Martin Bachhuber mit.


Der Löwenanteil in Höhe von 52.000 Euro geht dabei an den Verein für Heimatgeschichte im Zweiseenland Kochel. Damit werden die Pläne des Vereins unterstützt, im „Schusterhaus“ an der Bahnhofstraße ein Heimatmuseum sowie Ausstellungs- und Veranstaltungsräume zu errichten. Weitere 23.000 Euro gehen an die Katholische Kirchenstiftung Beuerberg für die Sanierung von Turm, Westgiebel und Sockel der Friedhofskirche St. Maria. Und 9.000 Euro wurden der Katholischen Kirchenstiftung St. Jakob in Lenggries für die Außeninstandsetzung von Kirchturm und Sockel der Pfarrkirche St. Jakob gewährt.